04.07.2017

Wir präsentieren: Die neue, mobile Serviceflotte der TEREG

Für die Haltestellen-Permanentreinigung im Großraum Hamburg stellen wir mal eine ganz besondere ‚Fahrzeugflotte‘ vor, denn seit Mai 2017  ist sie da: die neue Generation Reinigungswagen der Marke „TTS“. Sie lösen die sogenannten X-Wagen ab, die bisher in diesem Bereich auf Strecke gegangen sind.

Mit den insgesamt 44 Neuanschaffungen, unterteilt in große Wagen, die feste Einsatzorte haben werden sowie ihre kleineren Kollegen, die auch mal in U-Bahnen problemlos - ohne weitere Fahrgastbeeinträchtigung - auf andere Bahnhöfe verbracht werden können, wollen wir die Haltestellenreinigung noch mehr in Fahrt bringen.

Die Vorzüge der ‚Neuen‘ auf den Punkt gebracht:

Leicht im Handling, vier Feststellbremsen, die die Wagen gegen Fremdbewegung nachhaltig sichern, was gerade im Haltestellenbereich ein wichtiges Kriterium darstellt. Alle Trolleys sind komplett verschließbar und sie verfügen über Dosierstationen, die eine Überdosierung der Reinigungsmittel nachhaltig verhindern, sozusagen Tücher und Bezüge in gleichbleibender Qualität für die Reinigung vorhalten.

Mit dieser Umstellung wollen wir die Qualität und Effizienz in der Haltestellenreinigung weiter optimieren. Ganz nebenbei freuen wir uns auch noch über das schicke und funktionale Design der neuen Reinigungswagen.

Die neue ‚Serviceflotte‘ in Begleitung von  v.l.n.r.: Mustafa Basyigit, Miroslav Ratkovic, Jens Aufderhaar (alle TEREG)

zurück

Kollegengesucht 260 160 02

Aktuelles | Mitmacher, Kreative, Querdenker, Anpacker, Organisatoren, Ärmelaufkrempler, Anschieber, Umsetzer, Ideenfinder


weiterlesen
N 8 97 news-07-19jpg

Aktuelles | Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit - so wichtig wie unser Tagesgeschäft


weiterlesen
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren