13.02.2018

Geteilte Freude ist doppelte Freude

Schon im vergangenen Jahr haben wir über eine Spendenaktion berichtet, die einzig und allein durch die Hilfe unserer Mitarbeiter zustande gekommen ist.

Daran knüpfen wir an: Denn wieder ist im Rahmen der Mitarbeiterweihnachtsfeier durch den Loskauf bei der allseits beliebten Tombola ‚richtig was‘ zusammen gekommen.

Ein Teil davon - nämlich 600 € - kommt dem Kinderschutzhaus Südring
(LEB Landesbetrieb Erziehung und Beratung)  zugute.

Die Einrichtung in Hamburg-Barmbek ist eins von neun Häusern unter dem Dach der Freien und Hansestadt Hamburg, die - liebevoll und pädagogisch versiert auf den einzelnen kleinen Menschen eingehend - Kinder aus akuten Notsituationen aufnehmen und ihnen in der Kurzzeitbetreuung eine allumfassende Fürsorge angedeihen lassen.

Im Fokus bei allem Tun und Handeln dieser Einrichtung steht die langfristige Perspektivklärung zum Wohle des Kindes.

Walter Weigel, Leiter der Einrichtung am Südring und seine Mitarbeiterin, Antonia Herzog, nahmen im Rahmen eines Ortstermins den Scheck aus den Händen unseres Betriebsrats entgegen, der stellvertretend für alle TEREG-Mitarbeiter diese Spende übergab.

Danke an alle unsere Beschäftigten, die das möglich gemacht haben: Kinder brauchen unsere Hilfe für einen guten Start ins Leben.

Weitere Infos zum Kinderschutzhaus Südring finden Sie hier:
 
https://www.hamburg.de/contentblob/234290/09d4b36bcdaeb775dd0c40ee20692264/data/kinderschutzhaeuser.pdf
http://www.hamburg.de/contentblob/3558808/096bb635a87d5eb1ebd88337cbc8e20b/data/s-ksh-suedring.pdf



Angelika Jank und Bernhard Steinhof (TEREG) übergeben Walter Weigel und Antonia Herzog vom Kinderschutzhaus Südring symbolisch die Mitarbeiterspende.

zurück

Kollegengesucht 260 160 02

Aktuelles | Mitmacher, Kreative, Querdenker, Anpacker, Organisatoren, Ärmelaufkrempler, Anschieber, Umsetzer, Ideenfinder


weiterlesen
N 8 86 TEREG E move

Aktuelles | Smarter durch die Stadt - TEREG unterwegs auf dem TRIPL


weiterlesen
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren