28.05.2018

Hut ab, Javorka!

In einer Wochenend-Serie vom ‚Hamburger Abendblatt‘ unter dem Titel „Arbeiten im Alter“ ist diesmal ‚eine von uns‘ – eine Mitarbeiterin aus dem Unternehmensbereich Gebäudereinigung – einen ganzen Tag durch ihren Job hinweg begleitet worden.

Der Bericht schildert rührend, warum die 65-Jährige mit ihrer körperlichen Behinderung immer noch beruflich aktiv ist, wie sie ihr Leben trotz dieser gesundheitlichen und vor allem finanziellen Einschränkungen meistert und sich eine sehr positive Grundeinstellung zum Leben bewahrt hat.

Dazu kann man echt nur sagen: Hut ab, Javorka.

Der ganze Bericht ist hier nachzulesen:

Download
zurück

Kollegengesucht 260 160 02

Aktuelles | Mitmacher, Kreative, Querdenker, Anpacker, Organisatoren, Ärmelaufkrempler, Anschieber, Umsetzer, Ideenfinder


weiterlesen
N 8 78 hamburger abendblatt

Aktuelles | Hut ab, Javorka!


weiterlesen
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren