Verständnis für Zahlen:

Unsere Mitarbeiter im Bereich Finanzen 

 

Manche Menschen lieben sie heiß und innig: die Arbeit mit Zahlen.

Die Bearbeitung von Zahlungseingängen und Rechnungen, die korrekte Zahlungsabwicklung oder ein lückenloses Mahnwesen: Für ein gut funktionierendes Unternehmen ist der Bereich Finanzen/Controlling ein echter Taktgeber.

Deshalb arbeiten hier Menschen mit einem Faible für Sorgfalt und Genauigkeit. Denn manchmal möchten wir tagesaktuell wissen, wo der Betrieb kostentechnisch ausläuft.

Ein gutes Gefühl für Zahlen, den Überblick behalten und die richtigen Kostenstellen bedienen, damit am Ende des Tages alle Einnahmen und Ausgaben korrekt verbucht sind: Darauf kommt es uns an.

Aber auch Organisationstalent und Stressresistenz sind bei unseren Kolleginnen und Kollegen gefordert, beispielweise wenn Monats- oder Jahresabschluss ins Haus stehen.

Aus Erfahrung wissen wir: Auch das geht vorbei, denn im Bereich Finanzen sind alle gut aufeinander eingespielt.

Nichtsdestotrotz: Auch wenn wir mehr als 6.000 Bestellungen pro Jahr auslösen, im gleichlautenden Umfang oder sogar noch mehr Rechnungen erhalten und rund 66.000 Buchungsvorgänge pro Jahr vornehmen: Ein geregelter Feierabend ist schon die Regel.

Was wir bieten und was wir erwarten:
Einfach in die Stellenanzeigen schauen.
Herzlich willkommen im Team der Zahlenliebhaber.

Ein Bild von Frau Sadighian
Laila Sadighian 
Controllerin
ehem. Auszubildende der TEREG

Schon während der Ausbildung habe ich meine große Leidenschaft für Zahlen entdeckt. Das ist bis heute so geblieben.

Haben Sie Fragen zur Karriere bei TEREG?
Wir helfen Ihnen gerne.

Unsere aktuellen Jobangebote

Hier geht es zu weiteren Infos

Mitarbeiter

Warum wir ein WIRKLICH guter Arbeitgeber sind 
 

Unternehmen

Warum wir unseren Auftraggebern in Hamburg das Mehr an Dienstleistungen bieten

Weiterbildung

Warum wir in unsere Mitarbeiter investieren